welovearchitecture #15

Bildschirmfoto 2018-07-18 um 12.46.25.png©Doug Cooper above lower street

welovearchitecture zu Gast in der KYOTOBAR
Mittwoch, 25. Juli 2018, 19.30 H

STEFAN GRUBER
über die Transformation einer Stadt von unten
Pittsburgh – 100 Jahre urbane Resilienz

Im amerikanischen Rust Belt gilt Pittsburgh als Modell postindustrieller Revitalisierung. Die Geschichte von Pittsburgh wird meist anhand der Visionen undTaten einflussreicher Männer erzählt, die die Stadt mit großen Infrastrukturprojekten auf das 20. Jahrhundert vorbereiteten. Dabei spielten gewöhnliche Bürger eine ähnlich gewichtige Rolle in der Stadterneuerung. In Zeiten schwächelnder Wirtschaft und Stadtverwaltung werden Bürgerinitiativen heute zunehmend als treibende Kraft für eine resiliente Stadtentwicklung erkannt. Der Vortrag skizziert anhand eines historischen Abrisses und exemplarischer zeitgenössischer Projekte die Möglichkeiten einer Stadttransformation von unten.

Stefan Gruber ist der Lucian & Rita Caste Assistant Professor für Architektur und Urbanismus an der Carnegie Mellon University, wo er den Masterstudiengang für Städtebau leitet. Er führt das Büro STUDIOGRUBER, welches an der Schnittstelle zwischen Architektur, Städtebau und Forschung arbeitet. Gemeinsam mit ARCH+ hat er kürzlich die ifa-Ausstellung An Atlas of Commoning kuratiert, die bis Ende August im Kunstraum Kreuzberg Bethanien in Berlin zu sehen ist.

BEGRÜSSUNG UND EINFÜHRUNG:
Thomas Knüvener, Vorstand BDA Köln

VORTRAG:
Stefan Gruber, STUDIOGRUBER, Pittsburgh

Eine Veranstaltung des BDA Köln in der Reihe „welovearchitecture“
http://bda-koeln.de/events/pittsburgh-100-jahre-urbane-resilienz/
Eintritt frei | Keine Anmeldung erforderlich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s