KYOTOPLATZ / ERÖFFNUNGSFEIER / KYOTO.KÖLN

Die beiden Bürgermeister der Partnerstädte haben am Samstag mit vielen illustren Gästen den neuen KYOTOPLATZ feierlich eingeweiht. Das KYOTO.KÖLN Projekt hat zu diesem Anlass in einer temporären Installation die Konzeption einer räumlichen Fassung des Platzes durch eine lichte Bambushecke dargestellt. Das überaus positive Echo ermutigt uns, die Idee weiter zu verfolgen; wir werden also weiter um Unterstützung bei Bürgern und Politik werben.

Im Anschluss präsentierte Desislava Eick in der KYOTOBAR den neuen Katalog KYOTO.KÖLN. Er beschreibt die Idee des Projektes, stellt die Projektpartner vor und dokumentiert den Aufenthalt und die Ausstellung des jungen Künstlers Soshi Matsunobe 2012 in Köln.

IMG_0159

IMG_0173

IMG_0324

IMG_0290

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s